wein & essen

Der Neustadter WeinClub empfiehlt Pfälzer Weine zum letzten Posting

Wir haben eine neue Facebookgruppe: den Neustadter WeinClub. Wie der Name schon verrät, ist der Schwerpunkt in Neustadt, aber es sind auch Mitglieder von außerhalb willkommen UND wir trinken nicht nur Weine aus Neustadt. Wir sind Weinfreunde und -Liebhaber der unterschiedlichsten Kategorien, vom Sammler mit -zig Tausend Flaschen im Keller zum ‚mir-macht-Wein-einfach-nur-Spaß‘-Genießer. Ein erstes Treffen fand bereits statt, im Weingut Weegmüller in Haardt haben sich einige von uns zum ersten Mal persönlich getroffen. Ein richtig netter Abend!

Für den März planen wir eine Weinprobe im Weingut Zeter, darauf freue ich mich schon. Und wie ich gerade lesen konnte, wird am 7.3. Anne Moll ihre Weine im Haus des Weines präsentieren. Es tut sich was!

Zu meinem Rezept zum Chorizo-Rindertopf kamen nun folgende Weinempfehlungen von den verschiedenen Mitgliedern. Die Palette ist umfangreich und es ist immer schwierig eine Empfehlung abzugeben, ohne das Gericht selbst geschmeckt zu haben. Denn gerade die Wurst kann mit unterschiedlicher Schärfe eben das Essen sehr verändern und damit auch den passenden Wein. Aber wer testen mag, bekommt hier ein paar Anregungen:

Dirk Kabisch: Ich kann mir einen Sauvignon Blanc vom Weingut August Ziegler dazu vorstellen. Allerdings den Maikammer Heiligenberg mit 4,3 g/l Säure, 13,0 Vol% Alkohol und 28,0 g/l Restsüße !! Habe ich schon mit einem ähnlichen Gericht probiert. Ist ein tolles Geschmackserlebnis jenseits des „Mainstream“. Wenn Du das mal kochst…. den Wein habe ich im Regal

Holger Klein: Ich würde Dir konkret das kleine oder große Kreuz von Rings empfehlen. Ein kräftiger Spätburgunder mit Barrique sollte allerdings auch passen, wenn er nicht zu jung ist. Vielleicht den von Frank John, Hirschhorner Hof. Den liebe ich.
Und noch ein Tipp aus NW Cuvée Chronos Naegele aus der Magnum. Ebenfalls großer Wein des Barrique Forums und super Preis-Genuss-Verhältnis.

Matthias Krieger: hab noch ein Tipp…ich find ihn richtig klasse: 2009 Maikammer Heiligenberg Spätburgunder trocken.A: 13,9%vol. · RZ 2,5 g/l · S: 4,7 g/l Großer Wein 2011 – Barrique-Forum. Weingut Erich u. Matthias Stachel, Maikammer

Hanno Rink: „Santerra“ Maikammer Heiligenberg, Syrah-Merlot Cuvée von Joachim Hollerith

Danke & Cheers an euch alle!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s