veranstaltungen

w.i.n.e.= Wein In Neustadt Erleben

w.i.n.e.festival Neustadt 2014 © neustadt.eu

w.i.n.e.festival Neustadt 2014 © neustadt.eu

Ein Fest jagt das andere… Gestern großes Feuerwerk in Bad Dürkheim und dieses Wochenende öffnen schon die Neustadter ‚Haiselcher‘. Und nächste Woche startet dann das Deutsche Weinlesefest, dieses Jahr mit einigen Neuheiten. So wird z.B. der Wein- und Sekttreff am Hetzelplatz umbenannt in w.i.n.e.FESTival und hat auch ein komplett neues Programm erhalten. Über den Spiegelpalast als solches mag man geteilter Meinung sein, aber eine Chance sollte man dem Gesamtkonzept meiner Meinung nach auf jeden Fall geben.

Der Slogan ‚Wein in Neustadt Erleben‚ trifft jedenfalls absolut meinen Geschmack… Davon kann es gar nicht genug geben. Ich würde am liebsten noch viel mehr Pfalzweinproben hier in Neustadt sehen. Denn wer hier im Blog mitliest, kennt meine Leidenschaft für gute Weine aus der Pfalz und da wir im Zentrum der Weinstraße liegen, bietet es sich ja an….. 🙂

Die Vielfalt der Abendprogramme des w.i.n.e.FESTivals ist groß, manche kosten Eintritt, andere wiederum nicht, das einfachste ist in diesem Fall wohl ‚copy & paste‘, also:

Donnerstag, den 2. Oktober 2014, 18:30 Uhr
Offizielle Eröffnung des w.i.n.e.FESTivals im Spiegelpalast mit der frisch gewählten Deutschen Weinkönigin und weiteren Weinhoheiten, dem Oberbürgermeister der Stadt Neustadt an der Weinstraße und weiteren geladenen Gästen. Musik von „Swing-O-Mania“. Der Spiegelpalast ist schon ab 17 Uhr geöffnet!
Eintritt frei – keine Voranmeldung erforderlich!

Freitag, den 3. Oktober 2014, 16:00 bis 19:00 Uhr
„Welches Weinderl hättens denn gern…“
Erstmals steigt ein unterhaltsames Quiz für die ganze Familie: Nicht nur Fragen zum Wein sind angesagt, auch die Themen Geographie, Politik, Society, Kurioses, Witziges kommen vor: In Teams von drei bis acht Personen gilt es, die meisten Fragen in einer vorgegebenen Zeit zu beantworten. In sechs Runden werden zunächst Einzelrundensieger ermittelt und am Ende der Gesamtsieger des Quizabends. Der Hit: Nicht immer gewinnt nur das beste Team! Es lohnt sich also, in allen Runden am Ball zu bleiben. Die Teilnahme ist kostenlos, und es gibt was zu gewinnen – passend zum Deutschen Weinlesefest in Neustadt an der Weinstraße mit internationalen Gästen… Für gute Weine und feine Spezialitäten während des Quiz‘ im Spiegelpalast ist gesorgt.
Eintritt frei – Voranmeldung erforderlich!

Samstag, den 4. Oktober 2014, ab 19:00 Uhr
Il Roero – Wein und Musik mit Freunden (Amicizia vino e musica) – Nebbiolo im Duett mit Pfälzer Riesling
Die touristische Partnerregion Region ROERO im Piemont, gerade mit der Langhe und dem Monferrato unter UNESCO-Welterbeschutz gestellt, präsentiert sich mit musikalisch-önologischem Programm der Freundschaft…
Eintritt frei – keine Voranmeldung erforderlich!

Sonntag, den 5. Oktober 2014, ab 11:00 Uhr

Neustadter Jungwinzer-Matinée
19 junge Stars der Winzerszene aus den neun Neustadter Weindörfern stellen ihre besten Weine vor! Kellererfahrung haben sie alle, Weinkenntnisse auch. Aus jedem der neuen Weindörfer von Neutadt an der Weinstraße kommen ausgewählte Jungwinzer und stellen im Spiegelpalast ganz unterschiedliche Weine, Weinstile und Spezialitäten vor. Ist Ihre Entdeckerfreude geweckt ?Preis : 10,- € pro Person – keine Voranmeldung erforderlich!

und
Prosecco-Matinée
Die jüngste touristische Partnerregion, die „Strada del Prosecco“ im Veneto präsentiert sich als touristische Region und mit ausgewählten Prosecco- und sonstigen Weinen. Zwei Prosecco-Weine sind auch an der internationalen Weinbar im Spiegelpalast zu probieren.
Eintritt frei – keine Voranmeldung erforderlich!

Montag, den 6. Oktober 2014, ab 19:00 Uhr
Weißer Abend – Prima Riesling
Ein Abend „Ganz in weiß“… Finessenreiche Küche und große Rieslingweine! Ein „weißes Menü“ in fünf Gängen wird begleitet von einem oder zwei Riesling-Weinen, dem König der Weißweine.
Dazu lispeln die Liseusen nicht nur… Hedda Brockmeyer und Kerstin Bachtler vom „Theater in der Kurve“ präsentieren ein kurzweiliges literarisches Programm vom Feinsten, passend zu den Gaumenfreuden und großen Weinen.
Preis: 89,- € – Reservierung erforderlich.

Dienstag, den 7. Oktober 2014, ab 18:00 Uhr
Camino Flamenco
Der Spiegelpalast wird zur spanischen Fiesta! Ein unvergesslicher Abend mit feurig-dunklem „Camino Flamenco“, lebensfroher Latinomusik und zart-melancholischem Bossa-Nova. Zu einem Glas mallorquinischen Rotweins aus den einheimischen Rebsorten Callet und Manto Negro (oder auch einem Glas Pfälzer Weißweinen) werden exklusive Tapas serviert. Stolzer Weingastgeber des Abends ist die Weinstraße Binissalem auf Mallorca.
Preis: 45,- € – Reservierung erforderlich.
„Flamenco ist eine alte und tiefe Sensibilität
und ein Gefühl, ein Erbe der alten Kultur,
das auf wundersame Weise über die Jahre überlebt hat …
(F. G. Lorca)
Gitarrist Lobo Guerrero und seine Flamenco Tänzerinnen verzaubern mit einem Musikstil, dessen multikulturelle Wurzeln noch nicht gänzlich bekannt sind.

Mittwoch, den 8. Oktober 2014, ab 19:00 Uhr
111 Jahre Meininger-Verlag und französischer Jazz – Musik und Wein vom Feinsten
Vom Olympia in Paris direkt in den Spiegelpalast des w.i.n.e.FESTivals in Neustadt an der Weinstraße; wenn das keine Auszeichnung ist: Olivier Franc, Sopransaxophonist aus Paris, der auf dem legendären Instrument von Sydney Bechet spielt, kommt vorbei und gibt Jazz aus goldenen Zeiten zum Besten. Dazu gekrönte Weine, kleine Leckereien und eine ganz zwanglose Atmosphäre: Partystimmung wie auf einem Platz unter Platanen in Frankreich mit mancher Überraschung…
Wer schlendert hier vorbei?
Preis: 49,- € – Reservierung erforderlich.

Donnerstag, den 9. Oktober 2014, ab 18:00 Uhr
Legendäre Musik… und große Barolo-Weine!
Für eine Handvoll… Euro erleben Sie einen filmreifen Abend mit der Musik von Ennio Morricone und Melodien von Nino Rota aus großen Filmen von Federico Fellini! Der italienische Dirigent Giuseppe Nova ist exklusiv im Spiegelpalast zu Gast und umrahmt, begleitet vom Orchester musikalisch den italienischen Abend mit Aperitif, feinen Spezialitäten und großen Weinen von der Barolo-Legende Roberto Voerzio. Ein Hochgenuss für Gaumen und Ohren!
Preis: 49,- € – Reservierung erforderlich.

Wer geht mit?

Den Flyer zum kompletten Weinlesefest gibt es hier: http://www.neustadt.eu/PDF/Flyer_Deutsches_Weinleefest_wineFEstival.PDF?ObjSvrID=1441&ObjID=13906&ObjLa=1&Ext=PDF&WTR=1&_ts=1408699084

Weitere Informationen zum gesamten Weinlesefest: http://www.neustadt.eu/Wein-Tourismus/Deutsches-Weinlesefest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s