weingüter

Pfalz bei „Best of Chardonnay“ Verkostung erfolgreich

By Stephan Nied

wew_03_2015_cover klein

„Weinwelt“, 3/2015

Mehrere Pfälzer Betriebe konnten bei der „Best of Chardonnay“ Verkostung, der Fachzeitschrift „Weinwelt“, sehr hohe Bewertungen einheimsen. Die Jury verkostete, für die aktuelle März Ausgabe, 150 Chardonnays aus aller Welt, in unterschiedlichen Ausbauformen vom leichten Sommerwein bis hin zum schweren Barrique Typ. Etwa zwei Drittel der Weine kamen aus Deutschland und hiervon wiederum 30 Weine aus der Pfalz. Hierunter befanden sich auch die meisten Schnäppchen, also für kleines Geld ganz viel Trinkgenuss. Alleine unter den Top 20, konnten sich elf Pfälzer Weine platzieren. Ich möchte hier nur die Weine aufzählen die 86 und mehr Punkte bekamen. Eine Ausnahme bildet die Chardonnay Spätlese „Venninger Doktor“ vom Weingut Muffang, für nur 4,40 Euro bekommt man hier einen Wein der mit überdurchschnittlichen 84 Punkten bewertet wurde. Ein absolutes Schnäppchen für Wein Neu-Einsteiger, der in der „Weinwelt“ wie folgt beschrieben wird: runde, nette, süßlich-frische Saftigkeit bei gelber Frucht mit blumigen Noten und saftigem Finale. Dem kann ich aus eigener Erfahrung voll und ganz zustimmen.

Hier nun die Ergebnisse der „Weinwelt“ 3/2015:

91 Punkte        2012 Chardonnay trocken „Reserve“, Weingut Reibold, Freinsheim, 15,00 Euro

11081344_370954009695896_2092420010867034537_n

Platz 3 © Meiningers Weinwelt

90 Punkte        2013 Chardonnay S‘ trocken, Weingut Bassermann-Jordan, Deidesheim, 17,50 Euro

89 Punkte        2012 Chardonnay I, Barrique, Weingut von Winning, Deidesheim, 24,00 Euro

89 Punkte        2013 Chardonnay Schlossberg Spätlese trocken , Weingut Sonnenberg, Neuleiningen, 8,00 Euro

89 Punkte        2013 Asselheimer St. Stephan Chardonnay trocken Reserve, Barrique, Weingut Metzger, Grünstadt-Asselheim, 16,50 Euro

89 Punkte        2010 Chardonnay ***, Barrique, Weingut Knipser, Laumersheim, 25,00 Euro

89 Punkte        2013 Chardonnay Sülzner Weg, Barrique, Weingut Wageck-Pfaffmann, Bissersheim, 21,90 Euro

88 Punkte        2013 Chardonnay trocken – Selction –, Weingut Karl Pfaffmann, Walsheim, 11,50 Euro

88 Punkte        2013 Chardonnay trocken – Hambacher Schlosssberg, Weingut Georg Naegele, NW-Hambach, 8,30 Euro

88 Punkte        2013 Asselheimer St. Stephan Chardonnay trocken Grand Reserve, Barrique, Weingut Metzger, Grünstadt-Asselheim, 22,00 Euro

88 Punkte        2013 Chardonnay Bissersheimer Kalkmergel, Barrique, Weingut Wageck-Pfaffmann, Bissersheim, 13,90 Euro

87 Punkte        2013 Chardonnay Weisenheimer Halde, Barrique, Weingut Langemwalter, Weisenheim am Sand, 14,40 Euro

86 Punkte        2013 Chardonnay Schweigen Tonmergel, Barrique, Weingut Bernhart, schweigen, 13,50 Euro

86 Punkte        2013 Chardonnay trocken, Weingut Bassermann-Jordan, Deidesheim, 9,50 Euro

86 Punkte        2013 Chardonnay Qualitätswein trocken, Weingut Zimmermann, Wachenheim, 9,00 Euro

84 Punkte        2013 Chardonnay Spätlese trocken, Venninger Doktor, Weingut Muffang, Venningen, 4,40 Euro

2 replies »

  1. Den Artikel habe ich auch gelesen, da sind einige sehr interessante Tropfen dabei.
    Ihr nehmt es aber sehr genau oder? Ich meine rein territorial ist das Anbaugebiet Rheinhessen ja auch Rheinland-Pfalz. Ist euch aber sicher zuviel Rheinland, oder? 😉 Da gab es nämlich auch einige bemerkenswerte Chardonnays. Cin cin!

    Gefällt mir

  2. Hi Nik! Thx for stopping by :). Unser Blog befasst sich in der Tat mit dem Anbaugebiet Pfalz und nicht mit dem Bundesland, denn dann müssten wir ja über einige weitere Regionen schreiben. Das überlassen wir gerne den anderen! Dass Rheinhessen tolle Weine macht, vor allem auch Rieslinge, ist unumstritten! Cheers

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s