Fassweinprobe Weingut Weik

Gestern (und heute) war (ist) Fassweinprobe im Weingut Weik in Mussbach und ich durfte dabei sein, was mich sehr freute. Ausgeschenkt wurden die 2012er Weine, direkt aus den Edelstahltanks. Einige der Weine liegen noch auf der Hefe, andere wurde gerade abgestochen. Eine solche Probe ist eine interessante Erfahrung, […]

Rotweinwanderung in Freinsheim

Inzwischen ist der Schnee weg und die Temperaturen sind merklich gestiegen seit dem Wochenende, als zur Rotweinwanderung in Freinsheim waren. Alle Freunde, die eigentlich mitkommen wollten, sagten ab wegen Krankheit oder wegen des befürchteten Eisregens, der für Sonntag gemeldet war. Aber nicht wir alte Schweden! Kalt ist anders. […]

Aus unserem Hau…

Aus unserem Hause als offizieller Berlinale Wein 2013 ausgewählt: „2011er Reichsrat von Buhl, Weißburgunder QbA trocken Feinfruchtige Aromen, elegant eingebunden, die an exotische Früchte erinnern, begleiten diesen Weißburgunder. Im Gaumen zart mit lebendiger Art.“ Fam. Küsters, Reichsrat von Buhl Einer der Berlinale Weine kommt von Weingut Reichsrat von […]

2011 Sauvignon Blanc trocken, Mosbacher

Auf unserer Reise nach Südafrika in 2009 entdeckte mein Mann die Liebe zum Chenin Blanc und ich für mich den Sauvignon Blanc. Und daran erinnert mich dieser Wein. Mit typischen grasigen Noten, aber auch fruchtig und leicht zu trinken, mit einer knackigen Säure und geringer (5 g) Restsüße, […]

Sus Scrofa in den Weinbergen

Laut Statistik des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten wurde im Jahr 2011/12  35.335 Schwarzwild erlegt (Link zur Statistik). In den Zeitungen ist immer wieder mal von der Wildschweinplage zu lesen und dass die Jagd intensiviert wird. (Ich habe mir übrigens extra eine Trainingsjacke in knallpink […]

Rote Nacht, Johann F. Ohler

Einen schönen, geschmackvollen Abend mit Stil durften wir am Samstag erleben. Sabine Ohler-Jost vom Weingut Johann F. Ohler hatte zur Roten Nacht eingeladen und führte in charmanter Weise durch den Abend. In Zusammenarbeit mit dem Team vom Restaurant zur Spinne in Gimmeldingen wurde ein Menü mit korrespondierenden Weinen […]

Prickelnd.

10:00 Uhr vormittags, die desperaten Hausfrauen von der Weinstraße (nebenbei vollbeschäftigt mit diversen beruflichen Aktivitäten in Wein- und Restaurantbranche)  brauchen eine Pause. Bei Prosecco – ja, in der Pfalz sind wir weltoffen und trinken auch mal ausländisch ;), Latte Macchiato, Chai Macchiato und leckeren Snacks von Rebert aus Wissembourg […]

Schlepper mit Häcksler. Foto © Lars O. Larsson

Jetzt wird gehäckselt

Der Rebschnitt, einer der arbeitsintensiven Prozesse des Jahres im Weinberg, erfolgt entweder in einem Arbeitsgang oder, wie in den wohl meisten Fällen, in 2 Schritten. Der eigentliche Schnitt geschieht bereits Ende des Jahres bzw. ganz früh im Januar. Hier wird ’nur‘ geschnitten und das Holz bleibt in den […]